DDR Militärparade der Nationalen Volksarmee in Berlin

ab 96,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 Tag(e)

Beschreibung

Hier dargestellt ein einzigartiges Gemälde einer Militärparade der Nationalen Volksarmee der DDR am 7. Oktober 1977. Das Gemälde wurde zudem persönlich von Generalleutnant Zander, dem damaligen Kommandeur der 1. Mot. Schützen Division signiert. Er ist in Bildmitte mit seinem SPW 40 und "Augen rechts" zu sehen. Vorne das 3-Mann Fahnenkommando im Stechschritt. Auf der Tribüne zu sehen General Hoffmann, Erich Honecker und General Stechbarth.

Das Originalgemälde hat ein Großformat von 145 x 60 cm und ist in Öl auf Leinwand gemalt. Es handelt sich um ein symbolisches Gemälde zum Ausdruck der Exaktheit und der militärischen Präzision der NVA bei derartigen Paraden. In dieser Form ist es die einzige Darstellung einer solchen Parade. Und dies seit Gründung der DDR bis heute.


Von diesem Motiv bieten wir Ihnen einen qualitativ sehr hochwertigen Leinwand Kunstdruck auf echter Leinwand in zwei Formaten von 120 x 60 und 80 x 40 cm an.

Es handelt sich um eine deutsche Herstellung die mit besten, schadstofffreien und langlebigen Farbpigmentfarben aufwartet. Die Leinwand ist bereits komplett fertig auf Holzkeilrahmen aufgezogen. Auch eine Aufhängevorrichtung ist angebracht, so dass das Bild sofort an die Wand kommen kann.

Zudem ist Ihr Bild persönlich vom Künstler Lukas Wirp handsigniert und erhält ein Zertifikat mit eigener Identnummer, das die Herkunft aus dem Hause "Galerie Lukas Wirp" bestätigt.


Ab einem Bestellwert von 150 Euro innerhalb Deutschlands versandkostenfrei !