Tiger Panzer 222 von Ritterkreuzträger Michael Wittmann in Villers - Bocage

ab 86,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 Tag(e)

Beschreibung

Hauptsturmführer und Ritterkreuzträger der Division Leibstandarte Michael Wittmann mit seinem Tiger 222 auf dem Weg zur französischen Ortschaft Villers-Bocage, Juni 1944. Panzerkommandant Wittmann und seine Besatzung fuhren mit dem Tiger 222 einen waghalsigen Alleinangriff gegen englische Einheiten, in dessen Verlauf er insgesamt 9 britische Panzer, 13 Halbkettenfahrzeuge, 2 Pak und 6 M5 vernichtete. Dann wurde sein Panzer durch Pak am vorderen Laufwerk beschädigt und musste kurzzeitig zurückgelassen werden. Gegen Abend rückten die deutschen Einheiten vor und konnten den Tiger 222 sichern. Der Militärberufsmaler Lukas Wirp hat den 222 nach Orignalfotos der Zeit gemalt.

Ein dokumantarisches Gemälde über die Aktion Wittmanns vom 13. Juni des Jahres 1944. Wittmann gilt als der erfolgreichste Panzerkommandant des 2. Weltkrieges.


Von diesem Motiv bieten wir Ihnen einen qualitativ sehr hochwertigen Leinwand Kunstdruck auf echter Leinwand in 4 Formatgrößen. Klein 60 cm x 40 cm, mittel (Originalformat des Gemäldes) 75 cm x 50 cm, groß 90 cm x 60 cm und XXL mit 120 cm x 80 cm.

Es handelt sich um eine deutsche Herstellung die mit besten, schadstofffreien und langlebigen Farbpigmentfarben aufwartet. Die Leinwand ist bereits komplett fertig auf Holzkeilrahmen aufgezogen. Auch eine Aufhängevorrichtung ist angebracht, so dass das Bild sofort an die Wand kommen kann.

Zudem ist Ihr Bild persönlich vom Künstler Lukas Wirp handsigniert und erhält ein Zertifikat mit eigener Identnummer, das die Herkunft aus dem Hause "Galerie Lukas Wirp" bestätigt.


Ab einem Bestellwert von 150 Euro innerhalb Deutschlands versandkostenfrei !