Gemälde - Die Ritterkreuzträger der Leibstandarte - Deutsche Kunstausstellung 1942

ab 96,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 Tag(e)

Beschreibung

Eine historische - dokumentarische Rekonstruktion des seit 1945 verschollenen Gemäldes " Die Ritterkreuzträger der Leibstandarte ". Das Originalgemälde wurde im Jahre 1942 in der grossen deutschen Kunstausstellung in München präsentiert. Ein Werk des Malers Ernst Krause, das seit dem Jahr 1945 als verschollen gilt. Dieses Gemälde wurde, im Zuge eines Auftrages, von dem Militärmaler und Restaurator Lukas Wirp als Ölgemälde auf Leinwand im Januar / Februar 2017 historisch korrekt neu gemalt.


Ein ausdrucksstarkes Werk deutscher Militrägeschichte.


Von diesem Motiv bieten wir Ihnen einen qualitativ sehr hochwertigen Leinwand Kunstdruck auf echter Leinwand im Leinwandformat von 70 x 40 cm, bzw. im Original - Format von 140 x 80 cm . Es handelt sich um eine deutsche Herstellung die mit besten, schadstofffreien und langlebigen Farbpigmentfarben aufwartet. Die Leinwand ist bereits komplett fertig auf Holzkeilrahmen aufgezogen. Auch eine Aufhängevorrichtung ist angebracht, so dass das Bild sofort an die Wand kommen kann.

Zudem ist Ihr Bild persönlich vom Künstler Lukas Wirp handsigniert und erhält ein Zertifikat mit eigener Identnummer, das die Herkunft aus dem Hause "Galerie Lukas Wirp" bestätigt.


Ab einem Bestellwert von 150 Euro innerhalb Deutschlands versandkostenfrei !