Fliegerasse der Luftwaffe: Erich Hartmann mit seiner BF 109 und Walter Nowotny mit seiner Me 262

ab 86,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 Tag(e)

Beschreibung

Ein Motiv über die erfolgreichsten deutschen Jagdflieger des 2. Weltkrieges: Major Erich Hartmann und Major Walter Nowotny. Hartmann erzielte mit 352 Abschüssen die meisten Feindabschüsse des 2. Weltkrieges. Major Nowotny erzielte mit 258 Abschüssen die meisten Abschüsse in kürzester Zeit.


Beide Soldaten sind mit Brillianten zum Ritterkreuz ausgezeichnet worden.


Beim Kauf des Motives werden die Hoheitsabzeichen der Maschinen historisch korrekt eingemalt !


Militärmaler Lukas Wirp hat hier eine Szene aus dem Herbst 1944 über Österreich / Ungarn ausgesucht.

Major " Bubi " Hartmann mit der Gelben 1 und seiner BF 109 G-6 vom Jagdgeschwader 4. / JG 52 trifft auf Major Nowotny mit der weissen 8 und einer ME 262 vom Jagdgeschwader JG 8, dessen Kommodore er

kurz vor seinem Absturztod (8. November 1944) wurde.


Von diesem Motiv bieten wir Ihnen einen qualitativ sehr hochwertigen Leinwand Kunstdruck auf echter Leinwand in 2 Formatgrößen. Klein 60 cm x 40 cm und im Originalformat des Gemäldes 75 cm x 50 cm und groß 90 cm x 60 cm.

Es handelt sich um eine deutsche Herstellung die mit besten, schadstofffreien und langlebigen Farbpigmentfarben aufwartet. Die Leinwand ist bereits komplett fertig auf Holzkeilrahmen aufgezogen. Auch eine Aufhängevorrichtung ist angebracht, so dass das Bild sofort an die Wand kommen kann.

Zudem ist Ihr Bild persönlich vom Künstler Lukas Wirp handsigniert und erhält ein Zertifikat mit eigener Identnummer, das die Herkunft aus dem Hause "Galerie Lukas Wirp" bestätigt.


Ab einem Bestellwert von 150 Euro erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei !